Ausdruck von http://www.wohnen-sie-gesund.de/gesunde-raeume/kinderzimmer/schreibtisch/

Fenster schließen

Kindermöbel zum Mitwachsen

Kinder wachsen – und ihre Möbel müssen mitwachsen. Bei der Einrichtung des Kinderzimmers sollten Sie also vorausschauend planen. Insbesondere Schreibtisch und Stuhl sollten Sie flexibel anpassen können, wenn die Kinder größer werden. So schaffen Sie dauerhaft optimale Lernbedingungen im gesunden Kinderzimmer.

Schreibendes Kind (Junge) an mitwachsendem Schreibtisch mit Stiften

Mitwachsender Schreibtisch

Die Anschaffung des Schreibtischs für das Kinderzimmer fällt meist mit dem Schulanfang zusammen. Damit die kleinen ABC-Schützen gerne am neuen Kindermöbel arbeiten, muss es schön gestaltet sein. Als Eltern wollen Sie darüber hinaus die Gesundheit Ihres Kindes fördern. Ein mitwachsender Schreibtisch ist in punkto Ergonomie und Langlebigkeit die beste Wahl. Er verwandelt sich vom Basteltisch zum Lerntisch und wird irgendwann der Computertisch.

Ein gesunder Schreibtisch ist problemlos in der Höhe verstellbar. So können Sie die Arbeitsfläche jederzeit anpassen, wenn Ihr Kind gewachsen ist. Von Vorteil ist, wenn die Schreibfläche leicht schräggestellt werden kann. Das erleichtert in den ersten Schuljahren die Schreib- oder Malaufgaben. So erledigt Ihr Kind bereits die ersten Hausaufgaben in ergonomisch gesunder Haltung.

Als Material für Schreibtische ist Massivholz (= Link auf Massivholz) besonders gut geeignet. Versieht » Ihr Tischler « es mit einem geeigneten Hartöl, hält es auch besonderen Belastungen stand. Ihr Kind kann munter drauflos schreiben, malen und basteln. Wenn einzelne Schrammen sichtbar werden, können Sie diese leicht ausbessern. Eine gesundheitlich unbedenkliche Alternative zum Massivholz bieten Schreibtischplatten aus HPL oder Linoleum. Wie der Werkstoff Massivholz sind sie besonders schadstoffarm, aber zugleich robust und pflegeleicht. Zudem sind sie resistent gegen Öl und Fett. Linoleum fühlt sich darüber hinaus angenehm warm an. Die natürlichen Bestandteile des Linoleums können als gesundheitlich unbedenklich eingestuft werden.

Ergonomischer Schreibtisch-Stuhl

Dass Kinder auch einen mitwachsenden Schreibtisch-Stuhl benötigen, wird oft vergessen. Er soll zugleich dem Bewegungsbedürfnis des Kindes entgegenkommen. Zugleich muss er eine aufrechte Sitzhaltung unterstützen. Ergonomische Kinderstühle sind hierfür deutlich besser geeignet als herkömmliche Sitzstühle. Sie sind sehr beweglich und können ganz einfach an die Größe des Kindes angepasst werden. Bestenfalls können sie neben der Sitzhöhe auch die Sitztiefe anpassen. Neben der Körpergröße Ihres Kindes ändern sich nämlich auch die Körperproportionen Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter.

Fragen Sie den » qualifizierten Tischler in Ihrer Nähe « nach seinem Angebot für mitwachsende Kinderzimmer-Möbel.

Weitere Informationen:

Copyright

Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung, Vorführung, Sendung, Vermietung und/oder Leihe der Website oder einzelner Inhalte ist ohne Einwilligung des Rechteinhabers untersagt und zieht straf- oder zivilrechtliche Folgen nach sich. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Der Rechteinhaber behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Verbesserungen und Änderungen an der Website oder einzelner Inhalte vorzunehmen.