Ausdruck von http://www.wohnen-sie-gesund.de/gesunde-raeume/kueche/kuechenmoebel/

Fenster schließen

Schadstoffarme Küchenmöbel

Für Ihre Töpfe, Pfannen, Geschirr und anderen Küchenutensilien benötigen Sie viel Stauraum. Insbesondere Einbauküchen sind deutlich dichter möbliert als andere Räume. Schadstoffarme Küchenmöbel tragen daher maßgeblich zum gesunden Wohnen bei. Eine gute Kombination aus Funktionalität und Raumnutzung bieten Konstruktionen aus Spanplatten. Die fachmännische Verarbeitung sorgt neben der Schadstoffarmut auch für eine schimmelfreie Küche.

Schimmelfreie Küche mit schadstoffarmen Küchenmöbeln in rot, schwarz und Holz

Schadstoffarme Küchenmöbel

Pflegeleichte und preiswerte Möbeloberflächen sind gerade für Küchen besonders beliebt. Gerade bei stark profilierten Möbelfronten werden immer wieder PVC-Produkte eingesetzt. Diese enthalten Weichmacher, die an die Raumluft abgegeben werden. Dabei lassen sich mit alternativen Materialien problemlos schadstoffarme Küchenmöbel fertigen. » Qualifizierte Tischler « setzen dabei möglichst schadstoffarme Plattenwerkstoffe ein. Sie sind in ihrem Emissionsverhalten vergleichbar mit natürlichem Massivholz. Damit bleibt die Raumluft frei von Ausdünstungen. Eine Beschichtung mit Dekoren oder lackierten Furnieren dichtet die Platten zusätzlich ab.

Schimmelfreie Küche

Ob zum Kochen oder Abspülen – ohne Wasser geht es in der Küche nicht. Für eine dauerhaft schimmelfreie Küche sollten Arbeitsbereiche daher möglichst glatt, fugenlos und wasserdicht sein. So können Feuchtenester erst gar nicht entstehen. Vor allem die Zu- und Abführungen des Spülbeckens und der Spülmaschine sollten leicht zugänglich gehalten werden. Dann lässt sich eine beginnende Undichtigkeit frühzeitig erkennen und beheben. Mit vorausschauender Planung und richtiger Verarbeitung freuen Sie sich dauerhaft über eine schimmelfreie Küche.

Weitere Informationen:

Copyright

Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung, Vorführung, Sendung, Vermietung und/oder Leihe der Website oder einzelner Inhalte ist ohne Einwilligung des Rechteinhabers untersagt und zieht straf- oder zivilrechtliche Folgen nach sich. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Der Rechteinhaber behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Verbesserungen und Änderungen an der Website oder einzelner Inhalte vorzunehmen.